Logo Universitat Bremen
Seitenpfad:

Willkommen am MARUM!

Herzlich Willkommen als neue Kollegin / neuer Kollege am MARUM!

Die erste Zeit im neuen Job bedeutet auch, die neue Arbeitsumgebung kennenzulernen. Um diesen Prozess zu unterstützen, haben wir auf dieser Webseite einige grundlegende Informationen zusammengestellt.

 

MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften ist eine Research Faculty (die einzige!) der Uni­versität Bre­men. das Akronym MARUM leitet sich von den MARinen UMweltwissenschaften ab.

Im MARUM verfolgen wir fünf übergeordnete Ziele:

  • Spitzenforschung auf höchstem Niveau und in einem internationalen Umfeld,
  • Förderung und Ausbildung von Nachwuchswissenschaftler/innen in einem internationalen Umfeld,
  • Entwicklung und Bereitstelllung meereswissenschaftlicher Technologie und Infrastruktur in Kooperation mit der Industrie,
  • Kommunikation wissenschaftlicher Themen für die Öffentlichkeit, sowie
  • Koordination des universitären Wissenschaftsschwerpunkts "Meeres-, Polar und Klimawissenschaften" über alle Disziplinen und Fachbereiche hinweg.

MARUM ist also mehr als nur der Name eines Gebäudes. Es ist vielmehr eine Dachstruktur für mehrere große Forschungsprojekte, darunter das Exzellenzcluster ›Der Oze­anboden – unerforschte Schnittstelle der Erde‹. Viele weitere Forschungs-, Technologie- und Lehrprojekte werden durch das MARUM koordiniert und verwaltet.
Darüberhinaus beherbergt das MARUM eines von weltweit drei Bohrkernlagern des In­ter­na­tional Ocean Dis­cov­ery Pro­gram (IODP): das Bremen Core Repository (BCR).

MARUM 1
MARUM I (Hauptgebäude)
MARUM 2
MARUM II (as seen from Wiener Strasse)
MARUM Pavillon
MARUM Pavillon

Erste Schritte

Büroschlüssel und Keycard

Büroschlüssel und Keycards (zum Betreten des MARUM-Hauptgebäudes außerhalb der regulären Öffnungszeiten, z.B. am Wochenende) stellt Carmen Murken aus.

Büroschlüssel und Keycard

Büroschlüssel und Keycards (zum Betreten des MARUM-Hauptgebäudes außerhalb der regulären Öffnungszeiten, z.B. am Wochenende) stellt Carmen Murken aus.

Briefkasten

Die Briefkästen für alle MARUM Mitarbeiter/innen befinden sich im Eingangsbereich des MARUM I (Hauptgebäude) links vor dem Treppenaufgang.

Nummern und Schlüssel für Briefkästen stellt Carmen Murken aus.

Telefon, Türschild

Die Telefone auf den Schreibtischen sind mit jeweils einem Nachnamen verknüpft, der bei ausgehenden Anrufen innerhalb des Universitätsnetzes auf dem Display des Telefons angezeigt wird.

Auch auf den Türschildern an den Bürotüren werden die Namen der Mitarbeiter/innen angezeigt. Um Änderungen der Namen an Telefonanlage und Türschildern zu veranlassen, kontaktieren Sie bitte Martin Krogmann.

Büroausstattung

Büroausstattung wie Möbel, PC etc. werden von den jeweiligen Arbeitsgruppen zur Verfügung gestellt. Ansprechpersonen sind die/der jeweilige Arbeitsgruppenleiter/in bzw. die Sekretärin der AG.

 

Bibliotheksausweis

Um Bücher und andere Medien aus der Bibliothek ausleihen zu können, muss ein Bibliotheksausweis beantragt werden: siehe SuUB

SuUB
Die Staats- und Universitätsbibliothek (SuUB)

Mensen und Cafes

Mensa Uni Bremen
Die große Mensa der Universität

Es gibt mehrere Mensen und Cafeterien auf dem Campus der Universität. Zur bargeldlosen Bezahlung und zum Umgehen langer Schlangen an den Kassen, empfiehlt sich die Anschaffung und Nutzung einer Mensa Card. Diese bekommt man zur Mittagszeit (11.30 - 14.00) am Service Point der Hauptmensa auf dem Universitätsboulevard. Promovierende müssen ihre Immatrikulationsbescheinigung und einen Ausweis vorzeigen. Alle anderen Mitarbeiter/innen müssen ihren Dienstausweis vorlegen. Außerdem müssen 5 Euro Pfand hinterlegt werden.

Lage und Speiseplan der Mensen und Cafeterias

MARUM E-mail Account

Mitarbeiter/innen, die im MARUM arbeiten oder in einem Projekt, das über MARUM finanziert wird, müssen für ihren Schriftverkehr eine MARUM E-mail-Adresse verwenden. Diese setzt sich grundsätzlich aus dem ersten Buchstaben des Vornamens gefolgt vom Nachnamen und der Endung [Bitte aktivieren Sie Javascript]' zusammen (z.B. [Bitte aktivieren Sie Javascript]).

E-mail accounts werden von Carmen Murken ausgestellt.

Liste der MARUM-Mitarbeiter/innen

at

Computer / IT Support

MARUM IT

 

PCs werden von den Arbeitsgruppenleiter/innen zur Verfügung gestellt. Jede Arbeitsgruppe hat eine/n feste/n Ansprechpartner/in für IT-Fragen und -Probleme.

siehe MARUM IT

MARUM-Verwaltung

paragraph

 

Einige wichtige Do­ku­men­te, For­mu­la­re, Vor­dru­cke und Links des täg­li­chen Ge­brauchs werden unter http://www.marum.de/Verwaltung.html zur Verfügung gestellt.


Mailinglisten / E-Mail-Verteiler

Mehrere E-mail-Verteiler (Mailinglisten) informieren MARUM-Mitarbeiter/innen über relevante Themen und Termine.

Neue Mitarbeiter/innen werden für gewöhnlich automatisch zu den entsprechenden Listen hinzugefügt. Falls Sie noch keine Nachricht bekommen haben, dass Sie den für sie relevanten Listen hinzugefügt wurden, kontaktieren Sie bitte die entsprechenden Administrator/innen der Listen (diese werden jeweils am Ende der unten aufgelisteten Seiten angezeigt).

at
Mailingliste Gruppe Link zum Eintragen in die Liste
marum-info alle MARUM-Mitarbeiter/innen und mit MARUM assoziierte Mitarbeiter/innen, z.B. Projektmitglieder oder Mitglieder des MARUM-Beirats http://lists.marum.de/mailman/listinfo/marum-info
marum Mitarbeiter/innen in den MARUM-Gebäuden ("MARUM-Hausverteiler")* http://lists.marum.de/mailman/listinfo/marum
marum-glomar-phds Doktorand/innen des MARUM und des Fachbereich 5 sowie GLOMAR-Mitglieder http://lists.marum.de/mailman/listinfo/marum-glomar-phds
marum-postdocs MARUM Postdocs und Research Associates http://lists.marum.de/mailman/listinfo/marum-postdocs
niwis MARUM Mitarbeiter/innen in Verwaltung und Technik http://lists.marum.de/mailman/listinfo/marum-niwis

 

 * diese Mailingsliste wird benutzt wenn z.B. ein Schlüssel in einem der MARUM-Gebäude verloren wurde  - hierbei handelt es sich um eine Information, die für Kolleg/innen, die in anderen Gebäuden arbeiten, nicht relevant wäre

Corporate Identity

Eine Corporate Identity hilft Institutionen, besser in Erinnerung zu bleiben, Stabilität und Qualität zu demonstrieren, ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Institutionen vorzuweisen und, nicht zuletzt, attraktiv für (neue) Mitarbeiter/innen und für Förderinstitutionen zu sein. Eine gemeinsame Identität unterstützt außerdem die (internationale) Sichtbarkeit der einzelnen Wissenschaftler/innen.

Die Regeln der Corporate Identity schließen auch Zitierregeln mit ein.

Mitarbeiter/innen und Wissenschaftler/innen, die dem MARUM angehören bzw. mit dem MARUM und / oder der Graduiertenschule GLOMAR assoziiert sind, müssen sich an die Corporate Identity Regularien des MARUM halten, die in folgendem PDF beschrieben sind:

Interessensvertretung

Jede der Statusgruppen der MARUM Doktorand/innen, Postdocs und der Mitarbeiter/innen in Verwaltung und Technik haben gewählte Vertreterinnen, die als Stimme in den Gremien und Kommittees vertreten sind.

Vertreter/innen der Promovierenden Eva Bischof
Rebecca Borges
Aisgo dos Anjos Oguro
Nadine Gerlach
Leonardo Tamborrino
Postdoc-Vertreter/innen Julie Meilland
Jürgen Titschack
Beauftragte für Frauen- und Gleichstellungsfragen Vera Bender
Alice Lefebvre
Luzie Schnieders
Vertreter/innen der Mitarbeiter/innen in Verwaltung und Technik Brigitte Farchmin
Eberhard Kopiske
Birgit Lübben

 

Wenn Sie Fragen oder Vorschläge haben oder vor Herausforderungen oder Problemen stehen, sind die Vertreter/innen Ihrer Statusgruppe gerne behilflich!

Ombudsperson

Die MARUM Ombudsperson ist ein/​e Uni­ver­si­täts­pro­fes­sor/​in, die/​der MARUM und GLO­MAR Wis­sen­schaft­ler/​in­nen un­ter­stützt, mög­li­che Kon­flik­te zu klä­ren.

Die MARUM Om­buds­per­son dient als An­sprech­part­ner/​in für

 

Be­ra­tungs- und sons­ti­ge An­ge­bo­te

Eine gute Ar­beits­at­mo­sphä­re ist uns am MARUM wich­tig!

Auf die­ser Websei­te ha­ben wir Links zu An­ge­bo­ten und Res­sour­cen ge­sam­melt, die für die Ar­beit hilf­reich sein kön­nen.

 

Weitere Informationen

Wenn Ihnen auf dieser Seite Informationen fehlen, geben Sie gerne eine Rückmeldung an Christina Klose (cklose@marum.de).