Logo Universitat Bremen
 
Seitenpfad:  

MARUM – Dem Meer auf den Grund gehen!

Chemie ist Thema der „Explore Science“

Mitmachstationen, Workshops und Vorträge machen Wissenschaft erlebbar. Ozeanversauerung steht im Fokus des MARUM-Stands.

+

4.000 Quadratmeter für die Tiefseeforschung

Im Neubau gleich neben dem MARUM werden künftig grundlegende Prozesse der Tiefsee untersucht.

+

WARUM? DARUM.

Zu ihrem Jubiläum stellt die Universität Bremen 50 Orte vor, in denen ein Stück Uni steckt. Auch das MARUM ist mit dabei.

+

Forschungsmission untersucht Meere als Kohlenstoffspeicher

Bremer Forschende sind maßgeblich an zwei Forschungsverbünden der Deutschen Allianz Meeresforschung beteiligt. Das Ziel: Kohlendioxid effektiver in Ozean, ...

+

SLATE-Vortragsreihe

Im Rahmen des internationalen Trainingsnetzwerks SLATE stellen Mitglieder und Gäste alle zwei Wochen ihre aktuellen Forschungsthemen vor.

+

Forschungsseminar

Beim Forschungsseminar präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre neuen Forschungsthemen und innovativen Forschungsansätze.

+

Expedition SO273 "Marion Rise"

Das hier gezeigte Videomaterial wurde mit dem ROV MARUM-QUEST im Indischen Ozean während der Expedition SO273 "Marion Rise" aufgenommen.

Das Projekt "Marion Rise" ist eine internationale Kooperation zwischen Deutschland, den USA und China. Die Expedition wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (Deutschland) und die National Science Foundation (USA) finanziert.

Die Expedition SO273 wurde nach 10 Tagen Stationsarbeit wegen der COVID-19-Pandemie abgebrochen.

Zentrum für Tiefseeforschung

Den Baufortschritt des Zentrums für Tiefseeforschung (ZfT) dokumentiert unser Kollege Volker Diekamp kontinuierlich mit der Kamera.

+