Logo Universitat Bremen
 
Seitenpfad:  

MARUM – Dem Meer auf den Grund gehen!

METEOR auf Expedition vor Kap Blanc

Unterwegs auf der METEOR: Im Logbuch berichten Forschende vom Leben und Arbeiten während der Expedition M165

+

Staub in Westasien gibt Hinweis auf Eisschmelze

Eine neue Studie weist eine enge Verbindung zwischen klimahistorischen Abkühlungsereignissen im Nordatlantik und dem Staubtransport von Nordafrika nach.

+

Telepräsenz auf der SONNE

Tauchgänge von Bord der SONNE werden live ins Internet übertragen. Die dafür notwendige Infrastruktur basiert auf einer Kooperation von MARUM und GEOMAR.

+

Neue Studie zu Gletscherschmelze

Um abschätzen zu können, wie Gletscher weiter schmelzen, hat eine Studie unter Federführung der Universität Bremen und des MARUM Modelle verglichen.  

+

Datenschätze für die Forschung

Das Konsortium NFDI4BioDiversity wird im Rahmen der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur federführend am MARUM koordiniert.

+

Eingeschränkter Betrieb am MARUM

Die gesamte Universität Bremen und damit auch das MARUM arbeitet bis auf Weiteres in einem eingeschränkten Modus.

+

Expedition SO273 "Marion Rise"

Das hier gezeigte Videomaterial wurde mit dem ROV MARUM-QUEST im Indischen Ozean während der Expedition SO273 "Marion Rise" aufgenommen.

Das Projekt "Marion Rise" ist eine internationale Kooperation zwischen Deutschland, den USA und China. Die Expedition wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (Deutschland) und die National Science Foundation (USA) finanziert.

Die Expedition SO273 wurde nach 10 Tagen Stationsarbeit wegen der COVID-19-Pandemie abgebrochen.

Termine

MARUM I, Raum 2070, 31. Aug. 2020, 13:15

From shelf break to marine terraces, the morphological record of eustasy and interseismic deformation

MARUM Forschungsseminar

Dr. Luca Malatesta

+
MARUM I, Raum 2070, 9. Nov. 2020, 13:15

Wave sequencing, Erosion, Accretion: Any miracle recipe for wave-dominated sandy beach morphodynamics?

MARUM Forschungsseminar

Dr. Na­dia Senechal

+
MARUM I, Raum 2070, 23. Nov. 2020, 13:15

What con­trols fast ver­sus slow slip in sub­duc­tion mar­gins? Les­sons from the Hi­kur­an­gi mar­gin, New Ze­a­land

MARUM Forschungsseminar

Dr. Åke Fa­gereng

+