Logo Universitat Bremen
 
Seitenpfad:  

MARUM – Dem Meer auf den Grund gehen!

Zucker macht Braunalgen zu Kohlenstoffspeichern

Veröffentlichung in Nature Microbiology: Studie mit MARUM-Beteiligung untersucht Abbauprozess von Braunalgen durch hochspezialisierte Bakterien.

+

Effizientes Recycling durch Thaumarchaeen

Neue Studie in Science Advances hilft, Rolle von marinen Mikroorganismen in Nährstoffkreisläufen besser zu verstehen.

+

Mikroplastik-Hotspots durch Strömungen

Ein internationales Team hat im Mittelmeer eine Ansammlung von Mikroplastik in Tiefseesedimenten entdeckt, die durch Tiefseeströmungen entsteht.

+

Langfristiger Schaden am Ozeanboden

Neue Studie: Störungen durch Tiefseebergbau beeinträchtigen die natürlichen Ökosystemfunktionen und Mikrobengemeinschaften am Ozeanboden langfristig.

+

Korallen in extremer Sauerstoffarmut

Während einer Expedition im Südatlantik haben Forschende Kaltwasserkorallen-Riffe entdeckt, die in extrem sauerstoffarmen und eher warmen Wasser gedeihen.

+

Eingeschränkter Betrieb am MARUM

Die gesamte Universität Bremen und damit auch das MARUM arbeitet bis auf Weiteres in einem eingeschränkten Modus.

+