• Foto: MARUM-QUEST

    Forschung

    MARUM erforscht Zusammenhänge zwischen Ozean und Klima, Wechselwirkungen zwischen Geosphäre und Biosphäre sowie Ablagerungsprozesse am Meeresboden.
    mehr ...
  • Foto: V. Diekamp, MARUM

    Nachwuchs

    Die Ausbildung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zum Beginn ihrer Karriere ist ein wichtiges Anliegen des MARUM.
    mehr ...
  • Foto: T. Klein, MARUM

    Infrastruktur

    MARUM unterhält moderne Unterwassertechnologien. Hinzu kommen Archive für Proben vom Meeresboden, das Datenzentrum PANGAEA und zeitgemäße Labore.
    mehr ...
  • Foto: J. Stone, MARUM

    Entdecken

    Mit Ausstellungen und Filmen, mit Büchern und Broschüren, einem Schullabor sowie mit Pressemitteilungen und sozialen Medien informiert MARUM die Öffentlichkeit.
    mehr ...
  • Foto: V. Diekamp, MARUM

    Forschung

    MARUM erforscht Zusammenhänge zwischen Ozean und Klima, Wechselwirkungen zwischen Geosphäre und Biosphäre sowie Ablagerungsprozesse am Meeresboden.
    mehr ...
  • Foto: Christina Klose

    Nachwuchs

    Die Ausbildung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zum Beginn ihrer Karriere ist ein wichtiges Anliegen des MARUM.
    mehr ...
  • Foto: Sean Diaz

    Infrastruktur

    MARUM unterhält moderne Unterwassertechnologien. Hinzu kommen Archive für Proben vom Meeresboden, das Datenzentrum PANGAEA und zeitgemäße Labore.
    mehr ...
  • Foto: F. Schmieder, MARUM

    Entdecken

    Mit Ausstellungen und Filmen, mit Büchern und Broschüren, einem Schullabor sowie mit Pressemitteilungen und sozialen Medien informiert MARUM die Öffentlichkeit.
    mehr ...
MeerErleben im Deutschen Museum Bonn

Vom 7. Oktober 2016 bis 23. April 2017 präsentiert das Deutsche Museum Bonn gemeinsam mit dem Wissenschaftszentrum Bonn und der Deutschen Forschungsgemeinschaft die MARUM-Wanderaustellung MeerErleben.

Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45, 53175 Bonn
10.01. — 28.02.2017
Oasen des Lebens in der Tiefsee

Fotoausstellung zu Kaltwasserkorallen

Schlaues Haus Oldenburg
Schlossplatz 16
26122 Oldenburg
Sa 21.01.2017, 15:00 Uhr
Wissensreise – Vorträge für Kinder

Heiße Quellen und Schwarze Raucher – Extreme Lebenswelten
Dr. Florence Schubotz, MARUM, Universität Bremen

Übersee-Museum Bremen
Teilnehmer_innen üben beim Trainingskurs zum Beispiel, wie ein Bohrkern exakt nach IODP-Standaards beschrieben wird. Foto: Volker Diekamp

ECORD Trainingskurs

Beim ECORD Trainingskurs lernen Wissenschaftler_innen die Standards kennen, die bei Untersuchungen und Methoden auf den Bohrschiffen und in den Laboren des International Ocean Discovery Program IODP üblich sind. Der Kurs findet am MARUM und dem Bremer IODP-Bohrkernlager statt.
mehr ...

Fahrt zu Unterwasservulkanen

Es ist eine der aktivsten Eruptionszonen der Welt: der Kermadec-Bogen im Pazifik. Eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern wird nun in diesem Gebiet die geochemischen und ökologischen Auswirkungen von Unterwasservulkanen untersuchen.
mehr ...
 
© Deutsches Museum Bonn / Eric Lichtenscheidt

MeerErleben in Bonn

Das Deutsche Museum Bonn und das Wissenschaftszentrum Bonn präsentieren gemeinsam mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft noch bis zum 23.4.2017 die MARUM-Wanderausstellung MeerErleben. Die interaktive Erlebnisausstellung zum Thema Ozeane und Meeresforschung richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit und mit speziellen Workshops an Schulklassen.
mehr ...

From seafloor to summit

Die internationale Tagung GeoBremen 2017 wird als gemeinsames Jahrestreffen der Deutschen Geologischen Gesellschaft – Geologische Vereinigung (DGGV) und der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft (DMG) vom 24. bis 29. September 2017 an der Universität Bremen stattfinden.
mehr ...
 



Impressum       © MARUM