• Foto: MARUM-QUEST

    Forschung

    MARUM erforscht Zusammenhänge zwischen Ozean und Klima, Wechselwirkungen zwischen Geosphäre und Biosphäre sowie Ablagerungsprozesse am Meeresboden.
    mehr ...
  • Foto: V. Diekamp, MARUM

    Ausbildung

    Die Graduiertenschule GLOMAR vereint die Ausbildung von Doktorandinnen und Doktoranden im Bereich Meeresforschung; auch Sozial- und Rechtswissenschaften sind involviert.
    mehr ...
  • Foto: T. Klein, MARUM

    Infrastruktur

    MARUM unterhält moderne Unterwassertechnologien. Hinzu kommen Archive für Proben vom Meeresboden, das Datenzentrum PANGAEA und zeitgemäße Labore.
    mehr ...
  • Foto: J. Stone, MARUM

    Entdecken

    Mit Ausstellungen und Filmen, mit Büchern und Broschüren, einem Schullabor sowie mit Pressemitteilungen und sozialen Medien informiert MARUM die Öffentlichkeit.
    mehr ...
  • Foto: V. Diekamp, MARUM

    Forschung

    MARUM erforscht Zusammenhänge zwischen Ozean und Klima, Wechselwirkungen zwischen Geosphäre und Biosphäre sowie Ablagerungsprozesse am Meeresboden.
    mehr ...
  • Foto: Christina Klose

    Ausbildung

    Die Graduiertenschule GLOMAR vereint die Ausbildung von Doktorandinnen und Doktoranden im Bereich Meeresforschung; auch Sozial- und Rechtswissenschaften sind involviert.
    mehr ...
  • Foto: Sean Diaz

    Infrastruktur

    MARUM unterhält moderne Unterwassertechnologien. Hinzu kommen Archive für Proben vom Meeresboden, das Datenzentrum PANGAEA und zeitgemäße Labore.
    mehr ...
  • Foto: F. Schmieder, MARUM

    Entdecken

    Mit Ausstellungen und Filmen, mit Büchern und Broschüren, einem Schullabor sowie mit Pressemitteilungen und sozialen Medien informiert MARUM die Öffentlichkeit.
    mehr ...
Do 24.04.2014, 14:15 Uhr
Seminar

Dr. Nikolay Kuznetsov
(Russian Academy of Sciences)
Late Neoproterozoic–Early Palaeozoic tectonic evolution of the East European Platform and Arctica: Arctida-Baltica collision started not earlier than 540 Ma

MARUM 2070
28.04. — 10.05.2014
Wanderausstellung MeerErleben

Die MARUM-Wanderausstellung MeerErleben ist ab 28. April 2014 zu sehen im Schlosspark-Center in Schwerin.

Fr 23.05.2014, 09:00 Uhr
Graduate Symposium Career Paths in Marine and Climate Sciences 2014

The graduate symposium aims at introducing different job perspectives in marine and climate sciences in their widest sense. mehr...

Haus der Wissenschaft, Bremen

Kooperation NIOZ - MARUM

Heute unterzeichneten die Direktoren des niederländischen Meeresforschungsinstituts NIOZ und des MARUM eine Kooperationsvereinbarung. Gemeinsam wollen die Partner zukünftig Unterwassertechnologien entwickeln und die Ausbildung von Nachwuchswissenschaftlern vorantreiben.
mehr ...

Hochwasser im Ganges-Delta

In der aktuellen Ausgabe von Nature untersucht Q. Schiermeier das Absinken des Ganges-Brahmaputra-Deltas. Er beschreibt die Herausforderungen, Millionen Menschen vor zukünftigen Überflutungen zu schützen und bezieht sich dabei u.a. auf eine neuere Studie des MARUM-Forschers Till Hanebuth.
mehr ...
 

Klima paradox

Prof. Gerrit Lohmann und Kollegen konnten jetzt ein Klimaparadox aus dem Miozän entschlüsseln. In einer Nature Geoscience-Studie belegen Sie, warum sich das Südpolarmeer vor 14 Millionen Jahren trotz globaler Abkühlung und eines wachsenden antarktischen Eispanzers regional erwärmen konnte.
mehr ...

Jugend forscht

Am Landeswettbewerb Jugend forscht 2014 waren zwei von MARUM und dem MARUM UniSchullabor unterstützte Arbeiten vertreten. Davon gewann Moritz Bullerdieck in der Kategorie „Schüler experimentieren“. Er arbeitete zum Thema „Ganz schön kalt hier unten“ mit Foraminiferen aus Sedimentkernen.
mehr ...
 



Impressum       © MARUM