Logo Universitat Bremen
Seitenpfad:  

Klima-ich wandle mich!

Foto: MARUM, Universität Bremen,

Klimaschutz im Alltag zu leben ist notwendig! – Das bestätigen uns wissenschaftliche Erkenntnisse.

Wir selbst können die Veränderungen in unserem Alltag spüren, die die zunehmende Erwärmung der Erde mit sich bringt.

Diese Notwendigkeit des gelebten Klimaschutzes im Sinne einer nachhaltigen Zukunft für uns alle begegnet Kindern und Jugendlichen tagtäglich – die Anforderungen, damit umzugehen, sind groß und komplex. Sie betreffen den eigenen Lebensraum, ökologische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Systeme.

 

Das Deutsche Klima Konsortium liefert detailierte, wissenschaftsbasierte Fakten zum Klimawandel
Hier finden Sie eine umfangreiche Übersicht von wissenschaftsbasierten Fakten zum aktuellen Klimawandel (Deutsches Klima Konsortium)

Das MARUM Schulprojekt "Klima - ich wandle mich!" unterstützt Schulen wissenschaftsbasiert bei der Auseinandersetzung mit den Themen "Klimaschutz" und "Nachhaltigkeit".

Seit Beginn der Pilotphase des Projekts im Oktober 2020 arbeiten Pädagog:innen der Projektschulen und Wissenschaftler:innen des MARUM an der Universität Bremen zusammen. Ziel ist es dabei, in einem gemeinsamen Entwicklungsprozess Klimaschutz nach den Prinzipien der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit dem Bremer Bildungsplan fächerübergreifend zu vernetzen und langfristig in den Schulprofilen zu verankern.

Das Schulprojekt "Klima-ich wandle mich!" möchte...

  • Schulen bei diesem Entwicklungsprozess begleiten,
  • Lehrer:innen wissenschaftsbasierte Hintergrundinformationen zusammenstellen und Fortbildungen anbieten,
  • Schüler:innen mit themenbezogenen Unterrichtsmaterialien und Kursangeboten für klimaschützendes Handeln sensibilisieren,
  • Schüler:innen ermutigen, ihre Selbstwirksamkeit zu nutzen und sich partizipativ bei der Gestaltung der Zukunft für unsere Umwelt und Gesellschaft einzubringen.
Das Logo des Projekts

Gefördert wird die Pilotphase des Schulprojekts von der Senatorischen Behörde für Wissenschaft und Häfen und begleitet von der Senatorischen Behörde für Kinder und Bildung.

 
Logo der Senatorischen Behörde für Kinder und Bildung

Aktuelles

Zeige 1-3 von 3 Einträgen.
Vorstellung des Schullabors und des Schulprojekts im LiS

Vom Klimawissen zum Klimahandeln

16.11.2022

Das MARUM UNISchullabor und das Schulprojekt „Klima-ich wandle mich!“ haben sich im Rahmen einer Veranstaltung des BNE-Netzwerkes im LiS vorgestellt.

+

4. Netzwerktreffen und Sommerfest

15.09.2022

Das vierte Netzwerktreffen von „Klima-ich wandle mich!“ wurde als Sommerfest im MARUM UNISchullabor gefeiert und richtete sich mit einer Danksagung an alle ...

+