Logo Universitat Bremen
 
Seitenpfad:

Dr. Natalie Höppner

Postdoktorand_innen

Gruppe: 

Isotopengeochemie

Telefon: 

+49 421 218-65934

E-Mail:

Raum: 

MARUM I, 1240

Natalie Höppner
 

Beschreibung der Doktorarbeit

'Reconstructing the impact of environmental changes on the river sediment dynamics of the Amazon River and Río de la Plata drainage basins with radiogenic isotopes'

Meine Doktorarbeit kombiniert radiogene (Sr, Nd, Pb) und nicht-traditionelle stabile (Li, B, Ca) Isotope, um den Einfluss von Umwelt- und Klimaveränderungen auf die Flusssysteme des Amazonas und des Río de la Plata Becken in Südamerika zu untersuchen.
Es wird einerseits die Schwebfracht aus den einzelnen Flüssen der Flussbecken analysiert, um die heutige Situation (Entwässerungsgebiete, Liefermenge etc.) zu charakterisieren. Andereseits werden je ein mariner Sedimentkern pro Flussbecken analysiert. Diese befinden sich im Einzugsgebiet der jeweiligen Flussmündungen und stellen ein Archiv (mehrere tausender Jahre) des vom Fluss in den Ozean gelieferten Materiales dar. Durch die Kombination dieser zwei Ansätze, ist es möglich Veränderungen im Flussbecken (Entwässerungsgebiete, Flussdynamik, Verwitterung etc.) in der Vergangenheit aufzudecken.

 

wissenschaftliche Intressen

  • radiogene (Sr, Nd, Pb) und nicht-traditionelle stabile (Li, B) Isotope
  • Massenspektrometrie
  • Verwitterungsprozesse
  • Provenienzstudien
  • Forensische Geochemie
 
Thesis Komitee
Prof. Dr. Simone KasemannUniversität Bremen
Dr. Friedrich LucassenUniversität Bremen
Dr. Enno SchefußUniversität Bremen

Lebenslauf

ab November 2014 Promotionsstudentin am MARUM, Universität Bremen

Doktorarbeit:
Investigating the impact of climate changes on the river dynamics of the Amazon and Río de la Plata basin and analyzing the element and sediment supply to the ocean
2012 - 2014 MSc Geowissenschaften, Georg-August Universität Göttingen

Masterarbeit:
"Validierung unterschiedlicher Aufschluss- und Trennungsverfahren für Strontiumisotopenanalysen zur Provenienzstudie von Spargel"

Betreuer und Gutachter: Prof. Dr. Bent T. Hansen, Dr. Nicole Nolte (Uni Göttingen), Dr. Martin Rosner (IsoAnalysis UG, Berlin)
2009 - 2012 BSc Geowissenschaften, Uni Bremen

Bachelorarbeit:
"Trennung von Strontium und Blei aus Matrix-Referenz-Materialien unter Anwendung von Sr.Spec - Strontium - "

Betreuer und Gutachter: Dr. Friedrich Lucassen, Prof. Dr. Simone Kasemann, Anette Meixner (MARUM, Uni Bremen), Prof. Dr. Wolfgang Bach (Uni Bremen)