Wissenschaftlicher Nachwuchs

Die Ausbildung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zum Beginn ihrer Karriere ist ein wichtiges Anliegen des MARUM. Unser Angebot für Promovierende und Postdocs umfasst umfangreiche Trainingsmöglichkeiten und Services.

Die Graduiertenschule GLOMAR bietet eine Heimat für Doktorandinnen und Doktoranden des MARUM und assoziierter Institutionen und ist gleichzeitig ein Dach für weitere Doktorandenprogramme wie die Integrierten Graduiertenkollegs (IRTG) INTERCOAST und ArcTrain.

Seit 2007 veranstalt das MARUM jedes Jahr mit dem Bremer IODP Bohrkernlager eine ECORD Sommerschule, die Nachwuchswissenschaftler/innen aus aller Welt nach Bremen lockt. Seit 2015 wird außerdem ein jährlich stattfindender ECORD Trainingskurs angeboten.

 

Graduiertenprogramme

GLOMAR

Bremer Internationale Graduiertenschule für Meereswissenschaften
mehr ...

INTERCOAST

Internationales Graduiertenkolleg
Integrated Coastal Zone and Shelf-Sea Research
mehr ...

ArcTrain

Internationales Graduiertenkolleg
Processes and impacts of climate change in the North Atlantic Ocean and the Canadian Arctic
mehr ...
 

Postdocs

Postdocs

Informationen für MARUM Postdocs
mehr ...
 

Kurse, Workshops, Seminare

MARUM / GLOMAR Kursprogramm

Kurse und Workshops für Promovierende und Postdocs
mehr ...

Bremen ECORD Summer School

durchgeführt einmal im Jahr am MARUM und im Bremer IODP-Bohrkernlager
mehr ...

ECORD Trainingskurs

durchgeführt einmal im Jahr am MARUM und im Bremer IODP-Bohrkernlager
mehr ...

Palaeo-Seminar

Ein monatlich stattfindendes Seminar, das das Ziel hat , den wissenschaftlichen Austausch unter Nachwuchswissenschaftlern im Bereich "Paläo" zu fördern. Die Zeitskalen reichen vom Holozän bis zum Paläozän (und älter!).
mehr ...
 

Career Development

Offers for Early Career Scientists to prepare for a career in science or outside academia
mehr ...
 
 

Interessensvertretung

Gewählte Vertreter/innen

aus der Gruppe der Doktorand/innen und der Postdocs
mehr ...
 

Über die Arbeit hinaus ...

Soziale Aktivitäten

Möglichkeiten zu informellem Austausch und Aktivitäten in Sportgruppen, bei Mittagstischen etc.
mehr ...